* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



schwarze KerzeKetten an meinem Hals...

* mehr
     "Gedichte"
     Über mich

* Links
     Chanti^^
     Elenya
     Messiah Noire
     Micha
     trauerherz
     Janine
     Susi
     voilent-punk
     traurigkeit
     blutigetraene^^
     Jade*megalieb hab*
     Joana






Planlos renne ich durchs Leben,
immer wieder auf und ab.
Versuch die Straßen neu zu wählen,
führe mich ins eigne Grab.
Jeden Tag und immer wieder,
Doch die Suche ist vergebens.
Schnaufend lege ich mich nieder,
das wars mit dem "Sinn des Lebens".

Alles Schwachsinn...
Ihr verlogenen kleinen Monster *hasserfüllt*

Ihr könnt mich echt alle mal -.-
8.5.07 16:42


Eine Klausur jagt die Nächste...
Ein Unglück folgt dem Anderen...
Ein Schatten sucht den Nächsten...
Eine Sucht verursacht die Andere...
Ein Sinn hinterlässt die Leere...
Ein Freund fällt nach dem Anderen...

>Die Menschen verlieren sich nach und nach in sich selbst...<
15.5.07 20:05


Warum verändert sich eigendlich immer alles so schnell...Können die Dinge nicht einfach einmal stehen bleiben?
Unverändert...Unbeweglich...

-->Stand der Dinge<--
15.5.07 20:10





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung